Gerne begrüssen wir Sie im 2018 wieder. Nachfolgendes Programm wird laufend ergänzt.


Jazz am See Freitag, 17. August 2018

17.00 piano for youngsters
19.00 AWEK (FR)
21.30 B. B. & The Blues Shacks (DE)


Jazz am See Samstag, 18. August 2018

17.00 piano for youngsters
19.00 Dominic Schoemaker (CH)
21.40 Lilly Martin & Band, feat. Richard Köchli

Freitag, 17. August 2018

17.00 piano for Youngsters

19.00 AWEK (FR)

Awek play an authentic Blues, echoing the juke joints and smoky bars. But at the same time, a personal and multicoloured blues, light-years away from dull facsimiles.

Their musical style is an explosive cocktail, a melting pot of groove and feelings, mingling classicism and originality, passion and soberness, orthodoxy and personal impressions…Most of their songs are compositions but sound like Blues Classics.

On his last album and on stage Awek mixed originals and some Blues covers.
They wanted to pay homage to those artists who have influenced them throughout 20 plus years together. To that end, they recorded songs by Johnny Guitar Watson, Jimmy McCracklin and Muddy Waters. “We hope we did them justice while maintaining the unique, unmistakable sound that is Awek.”

Bernard Sellam, with his soulful and incisive licks, is masterful on lead guitar and is also a moving vocalist. And now, on the last CD’s, he proves his chops as a talented composer as well.

Award-winning harmonica player Stephane Bertolino (Memphis IBC 2011 – Best Harmonica) will blow you away with his range. From soul-baring blues to wild and free-flowing riffs, his sound is unique and unforgettable.

The dynamic rhythm section of Joel Ferron on bass and Olivier Trebel on drums do not merely support the vocals and solos – they create the landscape and atmosphere of each and every song.

www.awekblues.com

21.30 B. B. & The Blues Shacks (DE)

 

Jazz am See Samstag, 18. August 2018

17.00 piano for Youngsters

19.00 Dominic Schoemaker (CH)

21.40 Lilly Martin & Band, feat. Richard Köchli

lillymartin

LILLY MARTIN
Blues & Soul – New York Style
Kraftvollen Grossstadt-Blues und honigsüssen Soul präsentiert die charismatische US-Sängerin auf ihrem brandneuen Album „Minetta“. Lilly Martin, die sich durch regelmässige Auftritte mit ihrer Schweizer Band eine treue Fangemeinde erspielt hat, singt darauf leidenschaftliche und persönliche Geschichten aus Minetta Street, in der sie in New York aufgewachsen ist.
Lilly Martin (voc), Oliver Keller (git), Michael Dolmetsch (keys), Tom Beck (drums), Markus Fritzsche (bass)
www.lillymartin.com
YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=mkxvxcSCz0Q
BIOGRAFIE
Lilly Martin wird in New York geboren und wächst in einer multikulturellen und kunstorientierten Familie kubanischer Herkunft auf. Sie kann ein eindrückliches Palmares aufweisen: Unter anderem tritt sie für Stars wie Harry Belafonte und Bob Geldof auf, und singt Backing Vocals für Michael Bublé. Ihre letzte, hochgelobte CD „Right Now“, zahlreiche Auftritte an renommierten Blues- und Jazz-Festivals mit ihrer zupackenden Band, Zusammenarbeiten mit Polo Hofer & Philipp Fankhauser, und ihr grosses Engagement als Vocal Coach bei „The Voice Of Switzerland“ haben ihren Ruf als ausdrucksstarke Künstlerin gefestigt.

Lilly Martin wohnt seit vielen Jahren in der Schweiz und gehört zu den fesselndsten Stimmen der Musikszene. Nicht nur weil sie den Blues mit Leidenschaft und den Soul mit Sinnlichkeit singt, sondern auch, weil sie umsetzt, was ihr wichtig ist: Authentizität auf jeder Ebene. Diese beweist sie mit ihren Songs, die gekonnt und seelenvoll vom wahren Leben erzählen.
DISKOGRAFIE
2018 Lilly Martin – „Minetta“ (tba/phonag)
2015 Lilly Martin – „Right Now“ (Sounds & Media)
2013 Lilly Martin – „The Roadhouse Mission-live“ (Sounds & Media)
2012 Lilly Martin – „The Velvet Mission“ (Sounds & Media)

www.lillymartin.com