Jazz meets Classic, 26.6.2020

Jazz meets Classic, 26.6.20 im Landenberghaus Greifensee, Dave Ruosch, Chris Conz und Maurice Imhof an zwei Flügeln.

Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 35.-, freie Platzwahl

Jazz meets Classic soll den Besuchern mit Vorliebe für klassische Musik den Jazz näherbringen und umgekehrt dem Jazzliebhaber die Vielfalt der Klassik aufzeigen.

Ein ganz besonderes Konzerterlebnis verspricht der gemeinsame Bühnenauftritt dieser drei Piano-Legenden. Jeder mit einer einzigartiger und unverkennbarer Handschrift, haben sie eines gemeinsam:

Sie sind mit Herz und Seele dem Genre Jazz, Boogie-Woogie und Blues verschrieben.

Maurice & Dave
Chris & Dave
Maurice Solo
Chris Solo
DaveSolo

Wie selten ein Pianist seiner Generation und seines Genres ist Dave Ruosch mit seiner grossen Bandbreite von unverkennbarer Identität. Europaweit gilt er als hochkarätiger Stilist und authentischer Vertreter des Boogie-Woogie, Blues, Stride und Swing.

Der erst 23jährige Maurice Imhof gehört trotz seiner Jugend bereits zu den bedeutenden Schweizer Musikern. Zu seinen Spezialitäten gehört die jazzige Bearbeitung von klassischen Stücken.

Chris Conz, eine internationale Größe in der Boogie-Woogie Welt, fasziniert am Piano mit Perfektion der linken Hand und außergewöhnlichem Variantenreichtum in der rechten Hand – vereint zu seinem unnachahmlichen Boogie-Woogie Stil.

Sicher ein einmaliges Erlebnis.

Alle Mitteilungen